Wir über uns – ESTATIKA

Pri­va­te Bau­her­ren agie­ren beim Haus­bau in der Regel auf »frem­den Ter­rain«. Das bie­tet Inef­fi­zi­en­zen den Nähr­bo­den. Damit räu­men wir auf.

Die Sta­tik eines Ein­fa­mi­li­en­hau­ses ist bei­spiels­wei­se deut­lich kos­ten­güns­ti­ger und schnel­ler zu erstel­len, als es der­zeit oft der Fall ist – natür­lich bei glei­cher oder sogar bes­se­rer Qua­li­tät.

Wir legen Ihnen ver­bind­li­che Ange­bo­te über die Sta­tik und die not­wen­di­gen bau­phy­si­ka­li­schen Nach­wei­se. Direkt ohne lan­ge War­te­zeit. So kön­nen wir jähr­lich rund 500 Bau­her­ren hel­fen, ihr Pro­jekt pünkt­lich und inner­halb des Bud­gets abzu­schlie­ßen.

Spe­zia­li­sie­rung und Auto­ma­ti­sie­rung

Symbol Lastmodell

Symbol Bauplan Wireframe

Symbol Neubau

Preis/​Leistung opti­mie­ren

Trag­werks­pla­ner soll­ten rech­nen, Bau­zeich­ner soll­ten zeich­nen und Bau­phy­si­ker den Wär­me­schutz erstel­len.

Die dadurch gestei­ger­te Pro­duk­ti­vi­tät wird bei Inge­nieur­bü­ros häu­fig unter­schätzt. Ohne eine Spe­zia­li­sie­rung fal­len unnö­ti­ge Kos­ten für den Bau­herrn an. Des­halb macht bei uns jeder das was er am bes­ten kann. Soll­ten unse­re Mit­ar­bei­ter dabei ein­mal aus­ge­las­tet sein, dann grei­fen wir auf unser Dis­zi­pli­nen-über­grei­fen­des Netz­werk zurück.

Wei­te­re Opti­mie­rung errei­chen wir durch Soft­ware­lö­sun­gen, die stan­dar­di­sier­te Teil­pro­zes­se über­neh­men – auch bei sta­ti­schen Berech­nun­gen. Dadurch kön­nen wir unse­ren Kun­den einen fai­ren Preis anbie­ten, der auch wirk­lich die tat­säch­li­che Wert­schöp­fung wider­spie­gelt.

Digi­tal ohne Vor-Ort-Ter­min

Wir ver­su­chen Vor-Ort-Ter­mi­ne wei­test­ge­hend zu ver­mei­den. Denn die­se »fres­sen« Zeit und Geld. Anstatt des­sen grei­fen wir auf moder­ne Medi­en zurück. Ein­fach Plä­ne und Fotos hoch­la­den und auf die Sta­tik war­ten. Digi­tal, schnell und res­sour­cen­scho­nend.

In eini­gen Jah­ren wird jedes Inge­nieur­bü­ro so arbei­ten. Wir machen das ein­fach schon mal jetzt.

PS.: Falls eine Vor-Ort-Bege­hung von der Bau­ord­nung vor­ge­schrie­ben wird, machen wir uns natür­lich per­sön­lich ein Bild. Glei­ches gilt bei gro­ßen Bau­vor­ha­ben.


Trans­pa­renz und Fair­ness

Prei­se in Echt­zeit als Visi­on

Online-Preis­rech­ner sind heut­zu­ta­ge in fast allen Berei­chen üblich und hel­fen bei der Ent­schei­dungs­fin­dung. Man kann den Strom­preis ver­glei­chen, weiß wo man einen güns­ti­gen Han­dy­ta­rif fin­det oder das preis­wer­tes­te Note­book im Netz bestel­len kann. Aber bei ver­meid­lich kom­ple­xen Sach­ver­hal­ten, wie dem Bau eines Hau­ses, fin­det man der­ar­ti­ges bis­her nicht.

Des­halb haben wir Bau­in­ge­nieu­re mit IT-Spe­zia­lis­ten zusam­men­ge­bracht. Im Ergeb­nis sol­len Sta­ti­ken trans­pa­rent in Echt­zeit bepreist wer­den. Bis das soweit ist, haben wir für Stan­dard-Leis­tun­gen Preis­in­di­ka­tio­nen ver­öf­fent­licht. Dadurch haben Sie als Bau­herr schon jetzt mehr Kon­trol­le über Ihr Bud­get, kön­nen Prei­se ver­glei­chen und Ihrem Archi­tek­ten sogar tat­kräf­tig unter die Arme grei­fen. Und das mit mini­ma­len Auf­wand.

Deutsch­land­weit glei­che Prei­se

War­um soll­te eine Sta­tik für das glei­che Haus in Mün­chen mehr Kos­ten als in Müns­ter?

Dafür sehen wir kei­nen Grund. Bei uns defi­niert sich der Preis ein­zig und allein durch den Arbeits­auf­wand und die Zeit, die Sie uns für die Berech­nung geben. Ein­heit­lich, bun­des­weit für alle gleich. Häu­fig sind sogar Fest­prei­se mög­lich.


Qua­li­tät mit Weit­blick

Bewehrung Bodenplatte Mehrfamilienhaus OSnabrück

Nicht nur Trans­pa­renz und Schnel­lig­keit zeich­net uns aus. Wir ver­su­chen bei jeder Sta­tik die Mate­ri­al­kos­ten des Bau­vor­ha­bens gering zu hal­ten. Das erfor­dert hin und wie­der etwas mehr Auf­wand, spart jedoch beim Bau deut­lich mehr Kos­ten als die Berech­nung vor­her mehr gekos­tet hat. Die sta­ti­sche Sicher­heit ist dabei natür­lich immer gege­ben.

Ger­ne neh­men wir Ände­rungs­wün­sche des Kun­den oder Archi­tek­ten ent­ge­gen. Das ist für uns Kun­den­ser­vice.

Mehr als 15 Jah­re Erfah­rung als Sta­ti­ker

Die ESTATIKA GmbH ist aus dem Inge­nieur­bü­ro unse­res Geschäfts­füh­rers Rajee­van Sit­ham­para­nathan her­vor­ge­gan­gen. Seit 2015 erstellt er Sta­ti­ken als nach­weis­be­rech­tig­ter Bau­in­ge­nieur in Eigen­re­gie. Unser Unter­neh­men wur­de im Juni 2019 gegrün­det und ist mitt­ler­wei­le auf über 15 Per­so­nen ange­wach­sen.

Weit über 1.500 Sta­ti­ken haben unse­re ange­stell­ten Inge­nieu­re in über 15 Jah­ren im Beruf »auf dem Buckel«. Neben der Sta­tik kön­nen wir auch alle benö­tig­ten Nach­wei­se zum Wär­me-, Schall- und Brand­schutz mit­lie­fern. Auf Wunsch also ein Gesamt­pa­ket.

Mehr als 15 Jah­re Erfah­rung als Unter­neh­mer

Ste­fan Ties­mey­er und Flo­ri­an Zeid­ler haben als Mit­grün­der eben­falls über 15 Jah­re Berufs­er­fah­rung als Füh­rungs­kräf­te bei einem Ener­gie­ver­sor­ger. Dadurch brin­gen sie Exper­ti­se in der För­der­mit­tel­be­ra­tung, bspw. bei der KfW im Neu­bau oder dem Sanie­rungs­fahr­plan im Alt­bau mit ein.

Dar­über hin­aus pfle­gen wir unser Netz­werk: vom Archi­tek­ten, über den Prüf­sta­ti­ker bis hin zum Ener­gie-Effi­zi­enz-Exper­ten des Bun­des ist alles dabei. So sind wir für die Zukunft gut auf­ge­stellt – egal ob im Neu­bau, im Alt­bau oder beim Umbau.


Unser Team

Rajeevan Sithamparanathan

Rajee Sit­ham­para­nathan

Diplom-Inge­nieur (FH)

Rajee weiß als Bau­in­ge­nieur mit lang­jäh­ri­ger Erfah­rung und stol­zer Vater von 5 Kin­dern wie man Zeit effi­zi­ent ein­teilt.

Rajee ist der Kopf unse­res Sta­tik-Teams und prüft alle ein­ge­hen­den Auf­trä­ge. Neben der Ange­bots­le­gung rech­net er das ein oder ande­re Pro­jekt auch noch selbst.

Ste­fan Ties­mey­er

Diplom-Volks­wirt | Indus­trie­kauf­mann

Ste­fan hat ein Auge für Pro­zess­op­ti­mie­rung und setzt dies kon­se­quent bei uns um. Das zuvor von ihm geführ­te Unter­neh­men wur­de im Grün­der­sze­ne Wachs­tums-Ran­king 2x aus­ge­zeich­net.

Ste­fan ist auch für den Online-Ver­trieb und das Rech­nungs­we­sen zustän­dig. Außer­dem lan­den Per­so­nal- und Rechts­fra­gen zuerst bei ihm.

Florian Zeidler

Flo­ri­an Zeid­ler

Diplom-Infor­ma­ti­ker

Mit Werk­zeu­gen für das Infor­ma­ti­ons­ma­nage­ment konn­te Flo­ri­an eine NGO nach­hal­tig unter­stüt­zen. Danach war er für die Pro­zess­au­to­ma­ti­sie­rung in einem Ener­gie­ver­sor­ger zustän­dig.

Flo­ri­an setzt die Wün­sche sei­ner Kol­le­gen mit Soft­ware in die Tat um und sorgt für rei­bungs­lo­se IT-Abläu­fe.


Anuraj Chandrabalan

Anu­raj Chan­dra­ba­lan

Stu­dent Bau­in­ge­nieur­we­sen (FH) | Mau­rer

Als Mau­rer­ge­sel­le ist Anu­raj der­zei­tig als Stu­dent der Fach­rich­tung Bau­in­ge­nieur­we­sen (FH) ein­ge­schrie­ben.

Anu­raj bringt neben dem bis­her an der FH erwor­be­nen theo­re­ti­schem Wis­sen reich­lich Erfah­rung von der Bau­stel­le mit.

Petra Döring

Petra Döring

Diplom-Inge­nieu­rin (FH)

Petra ist seit über 15 Jah­ren als diplo­mier­te Bau­in­ge­nieu­rin spe­zia­li­siert auf die Erstel­lung von bau­phy­si­ka­li­schen Nach­wei­sen zum Wärme‑, Schall- und Brand­schutz.

Dar­über hin­aus ist Petra auch unse­re Ansprech­part­ne­rin für ener­ge­ti­sche Fra­ge­stel­lun­gen.

Yona Hurckes

Yona Hurckes

B.Sc. Mathe­ma­tik

Als gelern­ter Mathe­ma­ti­ker und ehe­ma­li­ger Tutor für Bau­sta­tik an der FH Müns­ter unter­stützt Yona das Sta­tik-Team mit sei­ner Exper­ti­se tat­kräf­tig.

Dar­über hin­aus hilft uns Yona bei der Imple­men­tie­rung von IT-Abläu­fen und schlägt eine Brü­cke zwi­schen Sta­tik und Soft­ware-Lösun­gen.


Karoline Gehweiler

Karo­li­ne Geh­wei­ler

B.Sc. Öko­tro­pho­lo­gie | Hotel­fach­frau

Karo­li­ne ist bei uns quer ein­ge­stie­gen und bil­det zusam­men mit Raji­tha und Sybil­le unser dyna­mi­sches Frontof­fice.

Rufen Sie bei uns an oder schrei­ben Sie uns im Chat an, spre­chen Sie häu­fig zuerst mit Karo­li­ne.

Sybille Fritsch

Sybil­le Fritsch

Bache­lor of Engi­nee­ring

Sybil­le legt im Dia­log mit unse­ren Sta­ti­kern die Ange­bo­te und über­zeugt auch am Tele­fon mit ihrer posi­ti­ven Aus­strah­lung.

Dar­über hin­aus gestal­tet Sybil­le als Tex­til­de­si­gne­rin das Inte­rior unse­rer Büro­räu­me.

Rajiththaa Puspanathan

Raji­tha Puspanathan

Rechts­an­walts- und Notar­fach­an­ge­stell­te

Raji­tha über­nimmt neben der Tätig­keit im Frontof­fice auch vie­le Auf­ga­ben im Back­of­fice.

Im Prin­zip kann man sagen, dass (fast) alle kauf­män­nisch-ver­wal­ten­de und orga­ni­sa­to­ri­sche The­men über Rajithas Tisch gehen.


Sabit-Can Öksüz

Sabit-Can Öksüz

Stu­dent Bau­in­ge­nieur­we­sen (FH)

Sabit-Can ergänzt unser Team als Werks­stu­dent des Bau­in­ge­nieur­we­sen (FH) und fährt dafür täg­lich aus Dort­mund zu uns. Es muss ihm wohl gut gefal­len …

Uns gefällt auf jeden Fall sei­ne prä­zi­se Arbeit, die schon jetzt wenig sta­ti­scher Kor­rek­tur bedarf.

Yasin Çabuk

Yasin Çabuk

Stu­dent Bau­in­ge­nieur­we­sen (FH)

Yasin stu­diert Bau­in­ge­nieur­we­sen an der FH Müns­ter und ist bei uns als Werks­stu­dent im Sta­tik-Team ein­ge­stie­gen.

Lei­der muss­te Yasin wegen der Coro­na-Kri­se von zu Hau­se aus star­ten. Mitt­ler­wei­le hat er sich aber auch bei uns im Büro super ein­ge­fun­den.

Soz Almuhammed

Soz Alm­u­ham­med

Stu­den­tin Bau­in­ge­nieur­we­sen (FH)

Soz ist nach ihrem Prak­ti­kum im Rah­men des Stu­di­ums zur Bau­in­ge­nieu­rin (FH) als Werks­stu­den­tin bei uns ein­ge­stie­gen.

Dabei ver­stärkt Soz unser Team bei allen sta­ti­schen Berech­nun­gen. Auch bau­phy­si­ka­li­sche Auf­ga­ben stel­len kei­ne zu gro­ße Hür­de dar.


Jörg Sobetzki

Jörg Sobetz­ki

Diplom-Sport­leh­rer

Jörg unter­stützt Ste­fan im Online-Ver­trieb und fin­det durch sei­ne ana­ly­ti­sche Her­an­ge­hens­wei­se häu­fig inter­es­san­te Details her­aus.

Außer­dem wer­den »aus­ge­fal­le­ne« Auf­ga­ben – die im Fir­men-All­tag immer mal wie­der auf­tre­ten – ger­ne von Jörg über­nom­men.

Sajeeka Kanagalingam

Sajee­ka Kana­ga­lingam

Bache­lor of Arts

Sajee­ka sorgt bei uns dafür, dass alle Infor­ma­tio­nen und Doku­men­te den Kol­le­gen aus dem Sta­tik-Team pünkt­lich und bereits vor­be­rei­tet zur sta­ti­schen Bear­bei­tung vor­lie­gen.

Sajee­ka trägt damit maß­geb­lich für die ter­min­ge­rech­te Lie­fe­rung der Auf­trä­ge bei.


Aranee Sivam S.

Ara­nee Sivam‑S.

Magis­ter Arti­um

Ara­nee über­nimmt als Eng­lisch-Leh­re­rin häu­fig die Kom­mu­ni­ka­ti­on mit unse­ren eng­lisch­spra­chi­gen Kun­den und Part­nern.

Dar­über hin­aus ist Ara­nee mit ihrem guten »Ein­rich­tungs-Händ­chen« zusam­men mit Sybil­le für das Design unse­res Büros zustän­dig.


Beate Linnenbaum

Bea­te Lin­nen­baum

Bea­te unter­stützt Petra bei allen bau­phy­si­ka­li­schen Arbei­ten – spe­zi­ell bei der Erstel­lung von Brand­schutz­plä­nen, Flucht-und Ret­tungs­plä­nen und Feu­er­wehr­plä­nen.

Bea­te und Petra sind ein erfah­re­nes und jah­re­lang ein­ge­spiel­tes Team, das sich super ergänzt.

Sinnakuddy Chandrabalan

Sinn­a­kud­dy Chan­dra­ba­lan

Chan­dra ist die Zuver­läs­sig­keit in Per­son. Er erle­digt Kurier­fahr­ten, sorgt dafür, dass das Büro top in Schuss bleibt und erle­digt alle anfal­len­den hand­werk­li­chen Arbei­ten schnel­ler als man schau­en kann. Und das alles mit gro­ßer Freu­de.

Ohne Chan­dra läuft bei ESTATIKA nichts.

Ushadevi Chandrabalan

Usha­de­vi Chan­dra­ba­lan

Usha hält uns allen den Rücken frei, plot­tet und fal­tet Plä­ne und ver­sorgt uns auch schon mal mit lecke­rem Selbst­ge­koch­tem.

Außer­dem stellt Usha zusam­men mit Chan­dra sicher, dass im Büro immer alles vor­rä­tig ist. Ein­fach ein unschlag­ba­res Duo.


PS.: Und du kannst mit machen. Wir freu­en uns auf dich.

Unse­re Part­ner

Hier fin­den Sie eine Aus­wahl von Unter­neh­men und Online-Platt­for­men mit denen wir zusam­men arbei­ten.

Logo Hoving und Hellmich Stahlbau
Logo immPROjEKT