Inge­nieur­bü­ro für Sta­tik online suchen

Ingenieurbüro online suchen lohnt sich

Der Weg ins Eigen­heim beginnt zumeist mit dem pas­sen­den Trag­werks­pla­ner und Archi­tek­ten. Wer ein Inge­nieur­bü­ro für Trag­werks­pla­nung sucht, ist des­halb oft unsi­cher. Wo lässt sich der rich­ti­ge Ansprech­part­ner fin­den? Im fol­gen­den Rat­ge­ber fin­den Sie hilf­rei­che Tipps, um die Suche nach einem Inge­nieur erfolg­reich abzu­schlie­ßen!

Als Bau­herr soll­ten Sie die Emp­feh­lung des Archi­tek­ten über­prü­fen, da häu­fig aus Bequem­lich­keit nicht der bes­te Sta­ti­ker zu Rate gezo­gen wird. Als Bau­herr haben SIE »den Hut auf« und kön­nen sich einen eige­nen Sta­ti­ker suchen, z. B. ESTATIKA. Es lohnt sich häu­fig der Ver­gleich.


Sta­ti­ker fin­den – So gelingt die Suche nach dem Inge­nieur­bü­ro!

Ein kom­pe­ten­ter Sta­ti­ker ist für den Haus­bau prak­tisch unver­zicht­bar. Durch ihn (oder sie) las­sen sich das Ein­fa­mi­li­en­haus oder Mehr­fa­mi­li­en­haus sowie alle sons­ti­gen Bau­wer­ke stand­si­cher und trag­fä­hig bau­en. Der Ver­zicht auf einen Inge­nieur für Bau­sta­tik geht somit mit einem extrem hohen und vor allem unnö­ti­gen Risi­ko für Leib, Leben und Kos­ten ein­her. Im schlimms­ten Fall ist das Haus nicht sta­bil genug kon­stru­iert und erbaut, sodass der Ein­sturz droht. Um all dies zu ver­mei­den ist die Suche nach einem Trag­werks­pla­ner not­wen­dig.

Sie benö­ti­gen einen Sta­ti­ker? Jetzt in 2 Min. kos­ten­lo­ses Ange­bot vom Exper­ten sichern!

Schritt 1 von 4
SSL gesicherte Übertragung

Die klas­si­sche (Offline)-Suche nach einem Inge­nieur in der Nähe – Auf­wand, Zeit und Kos­ten

Die moder­ne Zeit ermög­licht es, ein Inge­nieur­bü­ro zu fin­den, ohne das hei­mi­sche Wohn­zim­mer oder das Büro zu ver­las­sen. Dank der Com­pu­ter­tech­nik mit­samt den Errun­gen­schaf­ten des Inter­nets kön­nen Bau­her­ren kin­der­leicht einen pas­sen­den Sta­ti­ker fin­den. Solch eine Suche gestal­te­te sich in der Zeit VOR dem Inter­net um eini­ges kom­pli­zier­ter.

Off­line lässt sich ein loka­les Inge­nieur­bü­ro meist erst mit­hil­fe von Zei­tung, die »Gel­ben Sei­ten« oder sons­ti­ge Ver­mitt­lun­gen fin­den. Zudem blieb einem der Gang zum jewei­li­gen Büro für Trag­werks­pla­nung nicht erspart. Der Orts­ter­min beim Inge­nieur bean­sprucht außer­dem Zeit, um alle Infor­ma­tio­nen zu erhal­ten. Zudem ist der Auf­wand höher, um die Prei­se ver­schie­de­ner Sta­ti­ker mit­ein­an­der ver­glei­chen zu kön­nen. Das Inter­net ver­ein­facht die­se Schrit­te deut­lich.

Dem Trag­werks­pla­ner lie­gen in der Regel alle Infor­ma­tio­nen durch Zeich­nun­gen und Plä­ne vor. Des­halb ist bei den meis­ten Bau­pro­jek­ten ein Orts­ter­min des Sta­ti­kers gar nicht mehr not­wen­dig. Das spart Zeit und somit Geld des Bau­herrn.


Inge­nieur­bü­ros mit der Online-Suche fin­den

Online nach Inge­nieu­ren für Sta­tik­leis­tun­gen zu suchen, lohnt sich heut­zu­ta­ge mehr als die klas­si­sche Suche »off­line«. War­um? Inzwi­schen geht nahe­zu nichts mehr ohne das Inter­net und die Ver­net­zung. Das gilt eben­falls für Sta­ti­ker und ihre Leis­tun­gen. Bau­her­ren kön­nen sich online unkom­pli­ziert über die Leis­tun­gen beim Haus­bau infor­mie­ren und bei Bedarf Prei­se anfra­gen. Das erleich­tert den Ver­gleich unter­schied­li­cher Trag­werks­pla­ner.

Neben der Ein­fach­heit bei der Infor­ma­ti­ons­be­schaf­fung lässt sich zudem der pas­sen­de Inge­nieur mit spe­zia­li­sier­ten Web­sei­ten fin­den. Man­che Platt­for­men haben sich auf die Arbeit von Inge­nieu­ren, Archi­tek­ten und Sta­ti­ker spe­zia­li­siert. Dadurch lässt sich eine ein­fa­che Suche nach Inge­nieur­bü­ros schnell durch­füh­ren. Das spart viel Zeit im hek­ti­schen All­tag. Denn die Aus­wahl und der Ver­gleich des rich­ti­gen Inge­nieurs gestal­ten sich mit dem Inter­net über­sicht­lich und unkom­pli­ziert. Grund­sätz­lich ist die Aus­wahl an Bau­sta­ti­kern online viel grö­ßer als lokal vor Ort.

Zusätz­lich spie­len der Preis und die Leis­tung eine immense Rol­le für die Bau­lei­tung. Ein Bau­vor­ha­ben hängt maß­geb­lich von dem Leis­tungs­an­ge­bot der Trag­werks­pla­ner und dem Bud­get für die­se Leis­tun­gen ab. Damit alles klappt, lohnt sich der Ange­bots­ver­gleich ver­schie­de­ner Anbie­ter. Die­se Ver­glei­che garan­tie­ren das idea­le Preis-Leis­tungs-Ver­hält­nis für den eige­nen Bedarf beim Haus­bau.

Die Online-Suche nach einem Inge­nieur­bü­ro ermög­licht es, einen Trag­werks­pla­ner zu fin­den, der für das eige­ne Bau­vor­ha­ben opti­mal passt. Stel­len Sie dem Sta­ti­ker dann noch aus­führ­li­che Vor­ab-Infor­ma­ti­on zur Ver­fü­gung, ist ein Orts­ter­min für die Trag­werks­pla­nung häu­fig nicht mehr erfor­der­lich. Für den Bau­her­ren ergibt sich dadurch vor allem eine Zeit­er­spar­nis. Aber auch Geld lässt sich dadurch unter Umstän­den spa­ren.

Wir bie­ten Sta­tik­be­rech­nun­gen zum Fest­preis an. Eine EFH-Sta­tik bis 150 m² Brut­to­grund­flä­che kos­tet bei uns inkl. Wär­me­schutz­nach­weis 2.150 Euro (inkl. MwSt.) und dau­ert 30 Werk­ta­ge – per »Express« sogar nur 15 Werk­ta­ge. Natür­lich jeweils ab Auf­trags­ein­gang und tech­ni­scher Klä­rung.

Wir erstel­len für Wohn­ge­bäu­de bis 3 Wohn­ein­hei­ten den Wär­me­schutz­nach­weis für 550 Euro (inkl. MwSt.), den Brand­schutz­nach­weis für 1.000 Euro (inkl. MwSt.) und den Schall­schutz­nach­weis für 600 Euro (inkl. MwSt.). Eine Sta­tik für den Durch­bruch einer Wand kos­tet 900 Euro (inkl. MwSt.), einer Decke 900 Euro (inkl. MwSt.).

Fra­gen Sie uns als bun­des­weit nach­weis­be­rech­tig­te Bau­in­ge­nieu­re mit 15 Jah­ren Berufs­er­fah­rung kos­ten­los an:



Extra­tipp für die Online-Suche nach einem Inge­nieur­bü­ro: So gelingt die Suche!

Wie gehen Sie bei der Suche am bes­ten vor? Emp­feh­lens­wert ist es vor allem, die gewähl­te Such­ma­schi­ne mit dem pas­sen­den Such­be­griff zu füt­tern. Suchen Sie bei­spiels­wei­se einen Trag­werks­pla­ner inner­halb von Mün­chen, dann lohnt es sich, in das Such­feld »Trag­werks­pla­ner Mün­chen« ein­zu­tip­pen.

Auch die syn­onym genutz­ten Begrif­fe Sta­ti­ker, Inge­nieur für Bau­sta­tik oder Inge­nieur­bü­ro hel­fen bei der Online-Suche. Natür­lich las­sen sich dabei die Orte ganz nach Bedarf anpas­sen. Zum Bei­spiel kön­nen Sie eben­so gut nach »Inge­nieur für Ber­lin« oder »Trag­werks­pla­ner Köln« suchen. Das gestal­tet sich ganz nach Ihren eige­nen Bedürf­nis­sen.

Fazit – Off­line vs. Online-Suche, um Inge­nieur­bü­ros zu fin­den

Die Suche nach einem Inge­nieur­bü­ro für Trag­werks­pla­nung gelingt heut­zu­ta­ge viel ein­fa­cher dank des Inter­nets. Die kom­for­ta­ble Online-Suche nach Trag­werks­pla­nern ver­eint das Wis­sen über die ansäs­si­gen Sta­ti­ker mit dem prag­ma­ti­schen Den­ken der Bau­her­ren. Die Aus­wahl an mög­li­chen Ange­bo­ten ist viel grö­ßer. Das kommt unter dem Strich ihrem Bau­vor­ha­ben zugu­te.

Sie pro­fi­tie­ren zudem von einem bes­se­ren Preis-Leis­tungs-Ver­hält­nis. Mit einer Online-Suche fin­den Sie den pas­sen­den Inge­nieur für Bau­sta­tik somit zeit­spa­rend, ziel­ge­rich­tet, preis­wert und bequem von zu Hau­se aus.

Wei­te­re Infos zu Sta­ti­kern

Kosten für Statiker

Was kos­tet ein Sta­ti­ker?

Grund­sätz­lich ist das Gehalt bzw. Hono­rar eines Trag­werks­pla­ners oder Sta­ti­kers in der Hono­rar­ord­nung für Archi­tek­ten und Inge­nieu­re, kurz HOAI, fest­ge­schrie­ben.
Statiker selber suchen

Sta­ti­ker sel­ber suchen und Geld spa­ren

Bei der Suche nach einem Sta­ti­ker ver­las­sen sich vie­le Bau­her­ren auf die Ver­mitt­lung durch Archi­tek­ten. Die Kos­ten las­sen sich jedoch spa­ren, indem die Suche eigen­stän­dig…