Umbau mit Wand­durch­bruch in Bayern

Die sta­ti­sche Berech­nung des Trä­gers für die­sen Wand­durch­bruch in Augs­burg wur­den von unse­rem Sta­ti­ker vor­ge­nom­men. Durch den Umbau inkl. des Wand­durch­bru­ches ist ein moder­ner und freund­li­cher Raum ent­stan­den. Cha­peau, wirk­lich gro­ßer Sport des Bau­herrn. Exkurs: Nicht­tra­gen­de Wand sel­ber ent­fer­nen Falls Sie einen Wand­durch­bruch in eige­ner Regie durch­füh­ren möch­ten, las­sen Sie das Pro­jekt in jedem Fall […]

Anbau in Cas­trop-Rau­xel (NRW)

Von unse­rem Trag­werks­pla­ner wur­den die sta­ti­schen Berech­nun­gen für die­sen Anbau mit Durch­bruch der Außen­wand im öst­li­chen Ruhr­ge­biet – zwi­schen Dort­mund und Reck­ling­hau­sen – vor­ge­nom­men. Das Ergeb­nis kann sich sehen las­sen! Tol­le Bil­der. Ein Dan­ke­schön geht zum Bau­herrn ins Ruhrgebiet.

Decken­durch­bruch um Trep­pe ein­zu­bau­en: Sta­ti­ker nötig?

Das Ein­set­zen einer Trep­pe erfolgt nor­ma­ler­wei­se schon vor und wäh­rend des Haus­baus. Dabei sind wich­ti­ge Fak­to­ren, wie die ver­leg­ten Lei­tun­gen und Roh­re bereits berück­sich­tigt. Aber auch nach­träg­lich lässt sich noch eine Trep­pe ein­set­zen. Für den nach­träg­li­chen Ein­bau von Trep­pen ist in vie­len Fäl­len ein Decken­durch­bruch erfor­der­lich. Decken­durch­brü­che um zwei Eta­gen mit einer Trep­pe zu verbinden […]