Was kos­tet ein Statiker?

Grund­sätz­lich ist das Gehalt eines Trag­werks­pla­ners oder Sta­ti­kers in der Hono­rar­ord­nung für Archi­tek­ten und Inge­nieu­re, kurz HOAI, fest­ge­schrie­ben. Die Grund­la­gen des Hono­rars für Sta­ti­ker sind hier in § 62 nach­zu­le­sen. Für einen Lai­en ist die­se Ord­nung aller­dings ziem­lich unüber­sicht­lich und schwer zu lesen. Ins­ge­samt jedoch kann man vier Grund­la­gen für die Berech­nung des Hono­rars eines […]

Sta­ti­ker selbst aussuchen

… oder wird er vom Archi­tek­ten beauf­tragt? Besteht das Recht auf freie Wahl des Sta­ti­kers? Kann ich mir somit den Sta­ti­ker selbst aus­su­chen? Die Ant­wort ist ein­fach: Ja. Trotz­dem lohnt ein Blick ins Detail. Wann ist die freie Wahl eines Sta­ti­ker sinn­voll – und wann bie­tet ein Büro mit einem Archi­tek­ten und Bau­in­ge­nieur Vor­tei­le? Die […]

Dau­er der Erstel­lung einer Statik

Ein­fa­mi­li­en­haus vs. Mehr­fa­mi­li­en­haus Wie lan­ge braucht der Sta­ti­ker für mein Haus? Es ist nach­voll­zieh­bar, dass sich vie­le Bau­her­ren die­se Fra­ge stel­len. Aus Sicht des Bau­in­ge­nieurs ist jedoch eben­so zu sagen: Pau­schal lässt sich das nicht beant­wor­ten. Tat­säch­lich hängt die Zeit für die Berech­nung der Sta­tik von ver­schie­de­nen Fak­to­ren ab. Grund­sätz­lich gilt dabei: je ein­fa­cher das […]

Brandschutz­nachweis – Eine Auf­ga­be für den Statiker

Vor­sor­ge vor Brän­den – die­se Auf­ga­be ist beim Neu­bau und Umbau von Häu­sern wich­tig. Maß­nah­men und Anfor­de­run­gen wer­den unter dem Ober­be­griff kon­struk­ti­ver Brand­schutz zusammengefasst. 

Sta­tik ohne Orts­ter­min – Bei vie­len Bau­vor­ha­ben sinnvoll

Der Sta­ti­ker plant das Haus mit Blei­stift und Line­al auf Papier – ist da ein Orts­ter­min über­haupt nötig? Reicht es nicht aus, alle Rech­nun­gen theo­re­tisch auszuführen? 

Neu­bau Dop­pel­haus mit Gara­ge in Greven

Bei die­sem Dop­pel­haus sind für bei­de Haus­par­tei­en die Sta­tik mit Posi­ti­ons­über­sicht, die Beweh­rungs­plä­ne, der Wär­­me- sowie den Schall­schutz­nach­weis ange­fer­tigt wor­den. Dazu wur­de auch die Bau­lei­tung beauf­tragt. Also ein sta­ti­sches und bau­phy­si­ka­li­sches Gesamt­pa­ket. Das Objekt steht in einem Neu­bau­ge­biet in Gre­ven, Raum Müns­ter (Westf.).

Was macht ein Sta­ti­ker 2020 anders als früher?

Tablet und Inter­net statt Geo­drei­eck und Papier – der Beruf des Sta­ti­kers hat sich durch die Digi­ta­li­sie­rung spür­bar ver­än­dert. Ein Ein­blick in Trag­werks­pla­nung frü­her und heu­te. So arbei­ten Sta­ti­ker im Jahr 2020! Online statt Orts­ter­min Der wohl wich­tigs­te Fort­schritt in den ver­gan­ge­nen Jahr­zehn­ten ist das Inter­net. Das Bild des Sta­ti­kers mit gel­bem Bau­helm vor dem Rohbau […]