HOAI Novel­le: Das ändert sich für Bau­her­ren 2021

Am 8. Okto­ber 2020 pas­sier­te es den Bun­des­rat, seit 1. Janu­ar 2021 ist es in Kraft: das Gesetz zur Ände­rung des Geset­zes zur Rege­lung von Inge­­nieur- und Archi­tek­ten­leis­tun­gen. Hin­ter dem sper­ri­gen Namen ver­birgt sich die Novel­le der HOAI (Ver­ord­nung über die Hono­ra­re für Archi­­te­k­­ten- und Inge­nieur­leis­tun­gen), die auch für Sta­ti­ker und Bau­her­ren eini­ge wich­ti­ge Neuerungen […]

Was ist eine Bauvorlageberechtigung?

Sie möch­ten einen Bau­an­trag stel­len und suchen einen geeig­ne­ten Part­ner. Ent­ge­gen der vor­herr­schen­den Mei­nung vie­ler Akteu­re kön­nen, müs­sen Sie recht­lich gese­hen sich nicht zwin­gend an einen Archi­tek­ten wen­den. In den Bau­ord­nun­gen wird viel­mehr von einem Bau­vor­la­ge­be­rech­tig­ten gespro­chen. Wir möch­ten Ihnen erklä­ren, was man unter einer Bau­vor­la­ge­be­rech­ti­gung ver­ste­hen muss und an wen Sie sich in der […]

Wofür benö­ti­ge ich einen Bauvorbescheid?

Im Bau­recht basie­ren anders als in der Mathe­ma­tik nicht alle Ent­schei­dun­gen auf ein­heit­lich mess­ba­ren Grö­ßen. Die For­mu­lie­run­gen in den Geset­zes­tex­ten, Ver­ord­nun­gen und ört­li­chen Bau­vor­schrif­ten beinhal­ten zum Teil einen gewis­sen Inter­pre­ta­ti­ons­spiel­raum. Um Unsi­cher­hei­ten in Zusam­men­ar­beit mit den Bau­be­hör­den aus dem Weg zu gehen, kön­nen Bau­vor­be­schei­de aus­ge­stellt wer­den. Wir möch­ten Bau­her­ren in die­sem Arti­kel über das Thema […]

Einen Alt­bau umbau­en – Wie geht das?

Sie mögen die Lage, oder den Charme eines Alt­baus und möch­ten Ihr Haus zeit­ge­mäß umbau­en. Ein Abriss und ein neu­es Fer­tig­haus kom­men für Sie nicht in Fra­ge. Spe­zi­el­le Fra­gen zum The­ma »Alt­bau umbau­en« haben wir für Sie zusam­men­ge­fasst und in Form eines Rat­ge­bers struk­tu­riert beant­wor­tet. Moder­ni­sie­rungs­va­ri­an­ten – Alt­bau umbau­en a. Wel­che gestal­te­ri­schen und funk­tio­na­len Möglichkeiten […]

Sta­tik für das Eigen­heim – Auf­ga­ben des Statikers

Stand­si­cher­heits­nach­weis, Brand‑, Schall- und Wär­me­schutz – der Sta­ti­ker über­nimmt vie­le Auf­ga­ben beim Haus­bau. Sei­ne Arbeit sorgt dafür, dass das Gebäu­de sicher steht und effi­zi­ent kon­stru­iert ist. Zudem braucht jeder Bau­herr die Sta­tik, um eine Bau­ge­neh­mi­gung zu bekom­men – zumin­des­tens bei grö­ße­ren Bau­vor­ha­ben. Der Auf­trag­ge­ber hat die freie Aus­wahl, wel­ches Inge­nieur­bü­ro (oder wel­cher Erstel­ler) für sein […]

Ers­ter Schritt zum Eigen­heim: das Baugesuch

Der zere­mo­ni­el­le Anfang eines Bau­vor­ha­bens ist der ers­te Spa­ten­stich. Der ers­te offi­zi­el­le Akt hin­ge­gen ist weit weni­ger bekannt. Trotz­dem gibt es ohne Bau­ge­such kei­ne Mög­lich­keit, ein Haus ord­nungs­ge­mäß zu errich­ten. Was genau ist unter einem Bau­ge­such zu ver­ste­hen – und vor allem: Wie muss es gestal­tet sein, um akzep­tiert zu wer­den? Der Weg zum Eigenheim […]