Umbau mit Wand­durch­bruch in Bayern

Die sta­ti­sche Berech­nung des Trä­gers für die­sen Wand­durch­bruch in Augs­burg wur­den von unse­rem Sta­ti­ker vor­ge­nom­men. Durch den Umbau inkl. des Wand­durch­bru­ches ist ein moder­ner und freund­li­cher Raum ent­stan­den. Cha­peau, wirk­lich gro­ßer Sport des Bau­herrn. Exkurs: Nicht­tra­gen­de Wand sel­ber ent­fer­nen Falls Sie einen Wand­durch­bruch in eige­ner Regie durch­füh­ren möch­ten, las­sen Sie das Pro­jekt in jedem Fall […]

Vor­sicht beim Wand­durch­bruch! Tra­gen­de oder nicht tra­gen­de Wand

Hol den Vor­schlag­ham­mer, wir gestal­ten das Wohn­zim­mer neu! – das ist sel­ten eine gute Idee. Ein Vor­ge­hen ohne fach­li­che Unter­stüt­zung gefähr­det nicht nur die Bau­sub­stanz – evtl. ist der Ver­ur­sa­cher noch Jah­re spä­ter für unbe­ab­sich­tig­te Fol­gen haft­bar. Was also ist nötig für einen erfolg­rei­chen Wand­durch­bruch und wo lau­ern die ver­steck­ten Gefah­ren? Tra­gen­de und nicht tragende […]

Ver­trag über die Erstel­lung einer Statik

Der Ver­trag mit einem Inge­nieur für die Trag­werks­pla­nung bezieht sich immer auf die HOAI (Hono­rar­ord­nung für Inge­nieu­re und Archi­tek­ten). Er ist in ver­schie­de­ne Para­gra­phen unter­teilt, die die wich­tigs­ten Rege­lun­gen für die Arbeit des Sta­ti­kers ent­hal­ten. Was ein Mus­ter­ver­trag mit dem Inge­nieur genau beinhal­tet, soll im Fol­gen­den dar­ge­legt wer­den. Die Auf­füh­run­gen erhe­ben dabei kei­nen Anspruch auf […]

Dach­aus­bau mit Auf­sto­ckung. In wel­chen Fäl­len hilft ein Statiker?

Was tun, wenn das Haus zu klein wird? Vie­le Haus­ei­gen­tü­mer ent­schei­den sich für einen Dach­aus­bau mit Auf­sto­ckung. Für die­se Idee mehr Raum zu schaf­fen gibt es zwei Mög­lich­kei­ten. Bei der einen Vari­an­te wird der Kniestock etwas erhöht. Dadurch wird der vor­he­ri­ge Spei­cher bewohn­bar, besitzt aber noch den char­man­ten Cha­rak­ter einer Dach­woh­nung. Bei der zwei­ten Variante […]