Ingenieurkammer Hessen

Ingenieurkammer Hessen: Aufgaben, Mitglieder und Listeneinträge

Die Inge­nieur­kam­mer in Hes­sen ver­tritt Inge­nieu­re und Inge­nieu­rin­nen, ist aber auch Anlauf­stel­le für Verbraucher:innen und Arbeitgeber:innen. Zudem über­nimmt sie wei­te­re Auf­ga­ben und Funk­tio­nen als Kör­per­schaft des öffent­li­chen Rechts.

Nachweisberechtigte Bauingenieure.Für Hessen kostenlos anfragen.

Aufgaben der Ingenieurkammer Hessen

Die Inge­nieur­kam­mer in Hes­sen über­nimmt ver­schie­de­ne Auf­ga­ben. Dazu ist sie intern in meh­re­re Berei­che und Fach­grup­pen struk­tu­riert. Die Spe­zia­lis­ten und Spe­zia­lis­tin­nen küm­mern sich unter ande­rem um fol­gen­de Tätigkeiten:

  • Ver­tre­tung der Inge­nieu­re und Inge­nieu­rin­nen: Die Kam­mer ist für die Öffent­lich­keits­ar­beit zustän­dig und steht im Aus­tausch mit Behör­den. Zudem wirkt sie an der Gesetz­ge­bung mit, wenn es um Fachthe­men wie Bau­recht geht.
  • Fort­bil­dun­gen und Infor­ma­tio­nen für Mit­glie­der: Die Kam­mer hat die Auf­ga­be, den Berufs­stand in Hes­sen zu för­dern. Dazu ver­an­stal­tet sie Fort­bil­dun­gen und bie­tet Mit­glie­dern ver­schie­de­ne Mög­lich­kei­ten, Infor­ma­tio­nen zu beziehen.
  • Kom­mu­ni­ka­ti­on: Die Inge­nieur­kam­mer Hes­sen ist Ansprech­part­ner für Inge­nieu­re und Inge­nieu­rin­nen, für Stu­die­ren­de sowie für Außen­ste­hen­de, also zum Bei­spiel Auftraggeber:innen und Arbeitgeber:innen. Eben­so beant­wor­tet sie Presseanfragen.
  • Gut­ach­ten: Die Inge­nieur­kam­mer Hes­sen wirkt bei der Aner­ken­nung von Sach­ver­stän­di­gen mit und erstat­tet Gut­ach­ten für Gerichte.

Dar­über hin­aus führt die Kam­mer für Inge­nieu­re und Inge­nieu­rin­nen in Hes­sen ver­schie­de­ne Lis­ten und über­wacht, wer die geschütz­te Berufs­be­zeich­nung Ingenieur:in füh­ren darf.

Mitgliedschaften bei der Ingenieurkammer Hessen

Die Mit­glied­schaft in der Inge­nieur­kam­mer Hes­sen rich­tet sich an alle Inge­nieu­re und Inge­nieu­rin­nen im Bun­des­land. Zu unter­schei­den ist dabei zwi­schen frei­wil­li­ger und ver­pflich­ten­der Mitgliedschaft.

Ver­pflich­tend ist die Mit­glied­schaft für alle Bera­ten­den Inge­nieu­rin­nen und Inge­nieu­re. Hier­bei han­delt es sich um eine geschütz­te Berufs­be­zeich­nung, wel­che die Auf­nah­me in die Kam­mer vor­aus­setzt. Bera­ten­de Inge­nieu­re und Inge­nieu­rin­nen sind zum Bei­spiel in den Berei­chen Bau­pla­nung und Bau­be­glei­tung tätig. Hin­ter­grund der ver­pflich­ten­den Mit­glied­schaft ist, dass die Kam­mer eine hohe Qua­li­tät der Bera­tung sicher­stel­len möchte.

Alle wei­te­ren inge­nieur­be­ruf­lich aus­ge­bil­de­ten Per­so­nen kön­nen frei­wil­lig Mit­glied wer­den. Sie pro­fi­tie­ren dann zum Bei­spiel von Fort­bil­dun­gen, Bera­tun­gen und kön­nen die Ange­bo­te des berufs­stän­di­schen Ver­sor­gungs­werks nutzen.

Listen der Ingenieurkammer Hessen

Für Auftraggeber:innen beson­ders inter­es­sant sind die Lis­ten der Inge­nieur­kam­mer Hes­sen. Hier wer­den zum Bei­spiel Bera­ten­de Inge­nieu­re und Inge­nieu­rin­nen geführt. So ist es ein­fa­cher, fach­li­che Exper­ti­se zu fin­den. Ergän­zend gibt es eine Inge­nieur­su­che, in denen diver­se Per­so­nen mit Fach­qua­li­fi­ka­ti­on in Hes­sen zu fin­den sind. Zum Beispiel:

Unser Geschäfts­füh­rer Diplom-Inge­nieur (FH) Rajee­van Sit­ham­para­nathan ist auf Grund der Ent­schei­dung der Inge­nieur­kam­mer Hes­sen in die Lis­te der Nach­weis­be­rech­tig­ten für bau­tech­ni­sche Nach­wei­se ein­ge­tra­gen wor­den und wird dabei als Nach­weis­be­rech­tig­ter für Schall­schutz und Wär­me­schutz geführt.

Anerkennung, Interessenvertretung und mehr für Ingenieure und Ingenieurinnen

Für Inge­nieu­re und Inge­nieu­rin­nen erfolgt der ers­te Kon­takt zur Kam­mer meist schon wäh­rend der Schul- oder Stu­di­en­zeit, denn es wer­den ver­schie­de­ne Nach­wuchs­pro­gram­me ange­bo­ten. Beson­ders wich­tig wird die Inge­nieur­kam­mer in Hes­sen dann für die Aner­ken­nung, sodass der Berufs­ti­tel geführt wer­den darf. Wäh­rend des Berufs ist sie Ansprech­part­ne­rin für diver­se The­men rund um die Arbeit und über­nimmt auch Ver­mitt­lungs­auf­ga­ben zwi­schen Berufs­pra­xis und Gesetzgebung.

Nachweisberechtigte Bauingenieure.Für Hessen kostenlos anfragen.

Daten und Anschrift der Ingenieurkammer Hessen

Die Inge­nieur­kam­mer in Hes­sen ist in der Abra­ham-Lin­coln-Stra­ße 44 in 65189 Wies­ba­den ansäs­sig. Dort arbei­ten alle Fach­grup­pen unter einem Dach. Das Online-Ange­bot fin­det sich unter https://www.ingkh.de.

  • Verfasst am 9. Juni 2022. Die obigen Informationen können veraltet/fehlerhaft sein und stellen keine Beratung dar. Fragen Sie uns für verbindliche Auskünfte hier an:

    Meinungen

    4,92 von 5 Sternen auf SHOPVOTE und Google aus 77 Bewertungen (156 insgesamt). Hier eine kleine Auswahl von Kundenmeinungen:

    ShopVote Logo

    ShopVoter-2743495

    ShopVote

    5,00 / 5

    5.00 von 5 Sternen

    habe einen Brand­schutz­nach­weis für ein ver­mie­te­tes Wohn­haus benö­tigt. Hat­te meh­re­re Ange­bo­te ein­ge­holt, die preis­lich alle deut­lich über dem von esta­ti­ka gele­gen haben. Das war für mich ent­schei­dend. Ein Nach­weis wur­de gefor­dert, ein Nach­weis wur­de erbracht, ob oder in wel­chem Maß sich die­ser von den ande­ren teu­re­ren Unter­schei­det kann ich mehr…

    Manfred Jaeger

    Google

    5,00 / 5

    5.00 von 5 Sternen

    Ich hat­te zum Bau eines Ein­fa­mi­li­en­hau­ses Sta­tik, Wär­me­schutz-nach­weis und Beweh­rungs­plan ange­for­dert, und dazu die Bau­zeich­nun­gen und Bau­be­schrei­bung gesandt. Nach nur weni­gen Rück­fra­gen kamen zeit­ge­recht. die Sta­tik und die ande­ren Plä­ne zurück.Nun, zu Anfang der Bau­tä­tig­keit fiel mir sehr posi­tiv auf, dass die Plä­ne auch für Anfän­ger wie mich immer klar und daher gut les­bar waren. Rück­fra­gen gab es so gut wie kei­ne, Feh­ler habe ich nicht gefunden.Sehr pro­fes­sio­nell. Wenn mal eine Rück­fra­ge not­wen­dig war, wur­de die sofort geklärt.Der Kon­takt war immer sehr nett.Manfred Jäger,M.Jäger Bau­trä­ger GmbH

    Über uns

    Die ESTATIKA GmbH ist ein bundesweit tätiges Ingenieurbüro für Architektur, Tragwerksplanung, Bauphysik und Energieberatung. Unsere Keyfacts:

    Mitarbeitende
    10+
    Berufsjahre
    15+
    Projekte
    1.400+
    Mio. € Jahresumsatz
    1,25+

    » Details

    Qualifikationen

    Unser Ingenieur-Team besteht aus qualifizierten Fachplaner:innen mit je 15+ Berufsjahren und einem (Fach)Hochschulabschluss, sowie Eintragungen in mehreren Ingenieurkammern und weiteren Qualifikationen:

    Leistungen

    Fachplanung aus einer Hand. Folgende Leistungen bieten wir Ihnen für Ihr Bauvorhaben an – gerne auch als Paket: