För­der­gel­der für Mün­chen: Das bay­ri­sche 10.000-Häuser-Programm

Die jahr­hun­der­te­al­te Geschich­te ver­eint meh­re­re Bau­sti­le in der bay­ri­schen Lan­des­haupt­stadt Mün­chen mit­ein­an­der. Ein lan­des­weit gül­ti­ges För­der­pro­gramm hilft den Haus­ei­gen­tü­mern, ihre Immo­bi­li­en in der Mil­lio­nen­stadt (1,5 Mio. Ein­woh­ner) ener­ge­tisch zu sanie­ren oder moder­ni­sie­ren. Denn die Ener­gie­wen­de ist auf­grund der Erd­er­wär­mung ein not­wen­di­ger Fak­tor moder­ner Stadt­ent­wick­lun­gen. Der Frei­staat Bay­ern ver­folgt die Kli­ma­zie­le mit dem soge­nann­ten »Ener­gie­bo­nus Bayern«. […]