Neu­bau MFH mit Tief­ga­ra­ge in Niedersachen

Wir haben die Bau­lei­tung für ein moder­nes Mehrfamilien­haus mit 10 Wohn­ein­hei­ten und Tief­ga­ra­ge nach KfW55-Stan­­dard über­nom­men. Die Fer­tig­stel­lung ist für das Früh­jahr 2022 geplant. Dar­über hin­aus waren wir auch beim Wär­­me- und Schall­schutz, sowie bei der För­der­mit­tel­be­ra­tung im Rah­men des KfW 153-Pro­­­gramms tätig. Vie­len Dank an den Bau­herrn, dass wir das Objekt auch foto­gra­fisch begleiten […]

Wand­durch­bruch und Umbau zur Wohn­kü­che in Osnabrück

Für den Bau­herrn stell­te sich Mit­te des Jah­res 2019 die Fra­ge, ob sein in 2001 erstell­te Rei­hen­haus im Zen­trum von Osna­brück einen Durch­bruch zwi­schen Küche und Wohn­zim­mer zuließ. Der Wunsch war ein moder­ne­res Innen­le­ben. Inner­halb von 20 Jah­ren ändert sich ja auch schon mal der Geschmack … Wir konn­ten nach einer kur­zen Begut­ach­tung der Bau­plä­ne grünes […]

»Pro­kli­ma Han­no­ver«: Alt­bau sanie­ren fürs Klima

Die Stadt Han­no­ver bie­tet mehr als 500.000 Ein­woh­nern inner­halb der Stadt­gren­zen ein Zuhau­se. Dabei ist die Haupt­stadt Nie­der­sach­sens seit 1875 als Groß­stadt ver­zeich­net. Eben­so hat sie eine aus­ge­präg­te Geschich­te zu bie­ten. Das schlägt sich auch auf die Häu­ser nie­der: Wäh­rend Gebäu­de der Nach­kriegs­zeit die Innen­stadt prä­gen, ver­fü­gen die Stadt­tei­le über eige­ne archi­tek­to­ni­sche Merk­ma­le. Aber Altbauten […]

För­de­rung: Wär­me­schutz im Gebäu­de­be­stand von Hamburg

Ham­burg gilt in Deutsch­land als zweit­größ­te Stadt (knapp 2 Mio. Ein­woh­ner). Dabei ist es nicht nur eine Metro­po­le, son­dern auch ein eige­nes Bun­des­land. Für Haus­ei­gen­tü­mer sind vor allem die Archi­tek­tur und damit ein­her­ge­hend die The­ma­tik »Alt­bau moder­ni­sie­ren in Ham­burg« rele­vant. In Ham­burg kön­nen bestehen­de Häu­ser im Bereich des Wär­me­schut­zes sepa­rat geför­dert wer­den. För­der­pro­gramm in Hamburg: […]

Anbau und Umbau in Osnabrück

Für die­sen tol­len Anbau in Osna­brück haben wir die sta­ti­schen Berech­nun­gen und die Beweh­rungs­plä­ne erstellt. Vie­len Dank für die Bereit­stel­lung der Fotos an den Bauherrn.