COVID19: Wir arbei­ten wei­ter!

Sie kön­nen uns trotz der Ein­schrän­kun­gen auf Grund von COVID19 nach wie vor über die gewohn­ten Kanä­le errei­chen. Um unse­re Mit­ar­bei­te­rIn­nen und deren Ange­hö­ri­ge zu schüt­zen, haben wir unse­re Fir­ma kom­plett auf »Home-Office«…
Deckendurchbruch und Treppe einbauen

Decken­durch­bruch um Trep­pe ein­zu­bau­en: Sta­ti­ker nötig?

Das Ein­set­zen einer Trep­pe erfolgt nor­ma­ler­wei­se schon vor und wäh­rend des Haus­baus. Dabei sind wich­ti­ge Fak­to­ren, wie die ver­leg­ten Lei­tun­gen und Roh­re bereits berück­sich­tigt. Aber auch nach­träg­lich lässt sich noch eine Trep­pe ein­set­zen.…
Entwurfsplanung

Ent­wurfs­pla­nung beim Haus­bau

Wenn ein pro­fes­sio­nel­ler Bau­pla­ner die Ent­wurfs­pla­nung über­nimmt, haben Sie nur Vor­tei­le. Er plat­ziert Ihr Wunsch­haus opti­mal im Grund­stück.
Ausfuehrungsplanung am Bau

Ausführungs­planung beim Haus­bau

Die Aus­füh­rungs­pla­nung ist auch als Werk­pla­nung oder Kon­struk­ti­ons­pla­nung bekannt. Ein guter Archi­tekt oder Inge­nieur erkennt die Schwach­punk­te der Pla­nung zur Aus­füh­rung des Baus.
Prüfstatik ist sinnvoll und erfüllt einen Zweck

Prüf­sta­tik: Sinn und Zweck

Ein Prüf­sta­ti­ker (oder auch Prüf­in­ge­nieur für Bau­sta­tik) ersetzt nicht den Sta­ti­ker, son­dern über­prüft die vor­lie­gen­den sta­ti­schen Berech­nun­gen. Es han­delt sich somit um eine Prüf­sta­tik.
Kosten vom Brandschutznachweis für ein Einfamilienhaus

Kos­ten Brand­schutz­nachweis beim EFH

Wer ein Haus baut oder einen Umbau plant, ist gesetz­lich ver­pflich­tet, einen Brand­schutz­nach­weis vor­zu­le­gen. Im Detail unter­schei­den sich die Vor­ga­ben dazu von Land zu Land.
Scroll to top